Whitelist

Die Whitelist, auch „Positivliste“ genannt, ist das Gegenteil zur Blacklist und beschreibt im E-Mail-Marketing eine Liste von Personen oder Unternehmen, die als vertrauenswürdig eingestuft sind. D.h. alle Absender, die in solch eine Whitelist eingetragen sind, können E-Mails verschicken ohne dass diese vom Spamfilter des Empfängers fälschlicherweise als Spam eingestuft oder automatisch gelöscht werden.

Zur Aufnahme in eine Whitelist müssen verschiedene Kriterien erfüllt und rechtliche Rahmenbedingungen eingehalten werden. Eine Beispiel für eine übergeordnete Whitelist ist die Certified Senders Alliance, aber auch jeder Internet Service Provider führt eine eigene Whitelist.

Wer Newsletter zuverlässig empfangen will, kann die Absender in die Whitelist des eigenen Spamfilters bzw. E-Mail-Clients aufnehmen.



‹ zurück zur Übersicht

Newsletter Freeware

Jetzt ins E-Mail-Marketing starten und Software für bis zu 200 Abonnenten nutzen. Einfach und kostenlos mit der sitepackage:// Newsletter Freeware.

Jetzt starten
Newsletter

E-Mail Marketing Know-how kostenlos und frei Haus.