schema.org

schema.org ist ein Gemeinschaftsprojekt von Google, Mircosoft, Yahoo! und Yandex, mit dem Ziel, eine einheitliche Markup-Syntax für semantische Auszeichnungen im Web zu schaffen, die von allen großen Suchmaschinen unterstützt wird. Die sogenannten Schemas stellen den Suchmaschinen ergänzende Informationen bereit, die für eine optimierte Darstellung und höhere Qualität im Suchergebnis herangezogen werden können – und zwar anbieterübergreifend. Integriert werden sie in Form von Mikrodaten im HTML-Code.

Der Anspruch von schema.org ist es zum einen, die Arbeit für Webmaster zu erleichtern, da diese nicht mehr zwischen konkurrierenden Standards wählen müssen. Auch entfällt die Fragestellung, welcher Markup-Typ von welcher Suchmaschine unterstützt wird. Zum anderen werden dem Nutzer ein verbessertes Suchergebnis und eine verbesserte Sucherfahrung geboten. Für Unternehmen bedeutet es eine aufmerksamkeitsstärkere Präsentation im Suchergebnis und somit unter Umständen eine höhere Click-through Rate. Noch werden alllerdings nicht alle Seiten-Markups von allen Suchmaschinen ausgegeben. 

In der Google-Suche werden die Schemas in Form von sogenannten Rich Snippets dargestellt. Dabei handelt es sich um Zusatzinformationen, die das normale Suchergebnis, bestehend aus Überschrift, kurzem Einleitungstext und Link, deutlich erweitern. Inhaltstypen wie Beurteilungen, Personen, Produkte, Unternehmen und Organisationen, Rezepte, Ereignisse und Musik können beispielsweise mit Bewertungen, Erfahrungsberichten, sozialen Kontakten, Preisen, Kontaktmöglichkeiten, Newsmeldungen, Zubereitungszeit und Songtiteln angereichert werden.



‹ zurück zur Übersicht

Newsletter Freeware

Jetzt ins E-Mail-Marketing starten und Software für bis zu 200 Abonnenten nutzen. Einfach und kostenlos mit der sitepackage:// Newsletter Freeware.

Jetzt starten
Newsletter

E-Mail Marketing Know-how kostenlos und frei Haus.