RSS

Really Simple Syndication

RSS ist ein Format zur einfachen und strukturierten Veröffentlichung von Änderungen auf einer Website. Durch einen sog. RSS-Feed, der zuvor abonniert werden muss, wird der Leser über neue Einträge und Änderungen auf der entsprechenden Webseite informiert. Ein solcher Service kann mit einem Nachrichtenticker verglichen werden. Die Möglichkeit, einen RSS-Feed zu abonnieren, wird auf Webseiten über das typische RSS-Symbol dargestellt: ein oranges Rechteck mit weißen Funkwellen.

Das RSS-Format basiert auf XML und ist plattformunabhängig und maschinenlesbar. RSS-Dateien sind logisch und strukturiert aufgebaut und enthalten im Gegensatz zu HTML-Seiten keinerlei Design oder Layout. Die Informationsblöcke bestehen meist aus einer Schlagzeile, einem kurzen Anreißertext und einem Link zur entsprechenden Webseite.

Hat ein Nutzer einen solchen RSS-Feed abonniert, sucht der Client in regelmäßigen Abständen beim Server nach Aktualisierungen. Das Abonnieren eines RSS-Feeds bleibt im Gegensatz zur Anmeldung bei einem Newsletter vom Webseiten-Betreiber unbemerkt. Im Gegensatz zur E-Mail muss der Sender den Empfänger also nicht kennen, der Empfänger wird selbst aktiv und sucht sich seinen Interessen entsprechende Sender von RSS-Feeds.

Geöffnet werden RSS-Feeds zum Beispiel mit dem Webbrowser, mit einem E-Mail-Client oder speziellen RSS-Programmen (sog. RSS-Reader oder Feedreader). Populär sind RSS-Feeds beispielsweise auf Nachrichtenseiten oder bei einem Blog. Über viele Webblog- und CMS-Systeme können RSS-Feeds automatisch erstellt werden.



‹ zurück zur Übersicht

Newsletter Freeware

Jetzt ins E-Mail-Marketing starten und Software für bis zu 200 Abonnenten nutzen. Einfach und kostenlos mit der sitepackage:// Newsletter Freeware.

Jetzt starten
Newsletter

E-Mail Marketing Know-how kostenlos und frei Haus.