Footer

Als Footer bezeichnet man den untersten Teil einer E-Mail, der bei jedem Aussand mehr oder weniger identisch ist. Man spricht auch von Fußzeile oder Fußbereich. In der Regel findet hier das Impressum seinen Platz, das in jedem Newsletter enthalten sein muss. Auch der Abmeldelink wird meist im Footer untergebracht.

Darüber hinaus kann er mit Service- und Navigationselementen sowie Deep Links angereichert werden, um die Click-through Rate zu erhöhen. Denn so steigt die Chance, doch noch diejenigen Abonnenten zu erreichen, die im Newsletter bislang nichts Interessantes gefunden haben.

Mehrwert für den Empfänger

Denkbare Inhalte im Fußbereich eines Newsletters sind beispielsweise vertrauensbildende Maßnahmen wie Datenschutzhinweise, AGB, Qualitätssiegel oder Auszeichnungen. Nutzen stiften auch Kontaktmöglichkeiten, die über die Pflichtangaben im Impressum hinausgehen, oder Hinweise zu Öffnungszeiten, Rückgaberecht und Sicherheitsvorkehrungen des Versenders. Weiterführende Links zu den FAQ, Downloads oder beliebten Themen, bzw. Shopkategorien, bieten ebenso einen Mehrwert wie Verweise auf Profile in sozialen Netzwerken oder SWYN-Links.

Gestaltung des Footers

Der Fußbereich setzt sich optisch zwar dezent vom restlichen Newsletter ab, darf aber nicht vom eigentlichen Inhalt ablenken. Gut funktionieren hier Icons und Logos, zum Beispiel von Partnern oder Marken aus dem Onlineshop. Lange Texte sind dagegen fehl am Platz.



‹ zurück zur Übersicht

Newsletter Freeware

Jetzt ins E-Mail-Marketing starten und Software für bis zu 200 Abonnenten nutzen. Einfach und kostenlos mit der sitepackage:// Newsletter Freeware.

Jetzt starten
Newsletter

E-Mail Marketing Know-how kostenlos und frei Haus.