Early Bird

deutsch: früher Vogel

Early Bird ist ein Begriff aus dem Marketing und beschreibt einen besonderen Anreiz, der potenzielle Kunden zu einer schnellen positiven Reaktion bewegen soll. Neben anderen Instrumenten, wie Sonderangeboten, Gutscheinen oder Gewinnspielen, kann man damit den Erfolg von Kampagnen steigern - speziell im Bereich des Direktmarketings.

Early-Bird-Angebote sind nur bis zu einem festgelegten Termin oder nur für eine festgelegte Anzahl an Personen gültig. Frei nach dem Motto "Der frühe Vogel fängt den Wurm" muss sich der Käufer also zeitnah entscheiden, ob er das Angebot wahrnehmen möchte. Der dadurch entstehende Druck darf natürlich nicht abschreckend wirken oder die Bedingungen nicht unrealisitisch sein. Ansonsten kann durchaus eine gegenteilige Wirkung eintreten.

Im E-Mail-Marketing lassen sich durch solche Angebotsverstärker die Aufmerksamkeit für einen Newsletter und dessen Response erhöhen, was sich grundsätzlich in steigenden Öffnungs- und Klickraten widerspiegelt. Außerdem kann ein Early Bird die Konversionsrate optimieren, da E-Mailings meist eine relativ kurze Lebensdauer haben. Sie liegt je nach Zielgruppe und Versandzeitpunkt eventuell nur bei wenigen Stunden. Motiviert man Empfänger also zu raschem Handeln, erzielt der Newsletter wahrscheinlich eine bessere Wirkung.

Beispiele

  • Die ersten 100 Käufer erhalten 15 % Rabatt auf ihre Bestellung.
  • Bei einer Buchung bis zum 31.12. ist der erste Monat kostenlos.


‹ zurück zur Übersicht

Newsletter Freeware

Jetzt ins E-Mail-Marketing starten und Software für bis zu 200 Abonnenten nutzen. Einfach und kostenlos mit der sitepackage:// Newsletter Freeware.

Jetzt starten
Newsletter

E-Mail Marketing Know-how kostenlos und frei Haus.