Dublette

Der Begriff Dublette ist ein Lehnwort aus dem Französischen und bedeutet sinngemäß Dopplung. Er wird unter anderem auch in der Jägersprache und beim Billard für einen doppelten Schuss bzw. Stoß verwendet.

Im Softwarebereich versteht man unter einer Dublette einen mehrfach in einer Datenbank erfassten Datensatz, also eine redundante Information. Diese entsteht häufig aufgrund unterschiedlicher Schreibweisen oder durch eine fehlende Prüfung seitens der Software, die zur Erfassung genutzt wird.

Beim Direktmarketing ist zumeist eine doppelt vorhandene Adresse oder eine Person gemeint, die mit unterschiedlichen Adressen gespeichert ist. Besonders beim Import neuer Datensätze oder dem Zusammenführen unterschiedlicher Datenbestände ist eine Dublettenprüfung notwendig. Geschieht dies nicht, besteht die Gefahr einer mehrfachen Zustellung von Nachrichten an einen Empfänger, was letztendlich in Imageverlusten resultieren kann.

Damit nicht einmalig hohe Kosten zur Bereinigung entstehen, sollte die Dublettenprüfung regelmäßig vollzogen werden. Das sitepackage:// Newsletter-System verhindert daher grundsätzlich, dass es mehrere Einträge von Kontakten mit identischer E-Mail-Adresse im Datenbestand geben kann.



‹ zurück zur Übersicht

Newsletter Freeware

Jetzt ins E-Mail-Marketing starten und Software für bis zu 200 Abonnenten nutzen. Einfach und kostenlos mit der sitepackage:// Newsletter Freeware.

Jetzt starten
Newsletter

E-Mail Marketing Know-how kostenlos und frei Haus.