Double Opt-out

Beim Double Opt-out handelt es sich im Bereich des E-Mail-Marketings um ein Verfahren, bei dem die Austragung einer E-Mail-Adresse aus einer Verteilerliste, beispielsweise für einen Newsletter, zweistufig gestaltet ist: Hierbei kann der Empfänger seine Abmeldung nicht nur mit einem einmaligen Klick durchführen, sondern muss diese zusätzlich per Antwort auf eine zugestellte Abmeldungs-E-Mail bestätigen. Analog zum Double Opt-in geschieht diese Bestätigung in der Regel durch Klicken eines Links.

Damit kann sichergestellt werden, dass nicht versehentlich oder unberechtigt E-Mail-Adressen aus einem Verteiler entfernt werden. Nachteilig wirkt sich jedoch der damit verbundene komplexere Abmeldeprozess aus: Der Nutzer möchte ja keine kommenden E-Mails des Absenders mehr erhalten. Eine zusätzliche Abmeldungs-E-Mail könnte ihn verärgern oder er löscht diese ungelesen, sodass die Abmeldung nicht erfolgreich ist.

Um das Entfernen einer E-Mail-Adresse aus einem System für den Nutzer so einfach und reibungslos wie möglich zu gestalten, sollte daher eher auf das Single Opt-out zurückgegriffen werden. Die Rücknahme einer Einwilligung wird hiermit direkt und ohne Hindernisse ermöglicht.



‹ zurück zur Übersicht

Newsletter Freeware

Jetzt ins E-Mail-Marketing starten und Software für bis zu 200 Abonnenten nutzen. Einfach und kostenlos mit der sitepackage:// Newsletter Freeware.

Jetzt starten
Newsletter

E-Mail Marketing Know-how kostenlos und frei Haus.