Dialogmarketing

Dialogmarketing ist eine Sonderform des Direktmarketing. Wie der Begriff schon andeutet, steht das Unternehmen dabei in direktem Kontakt mit dem Kunden. Angestrebt wird dabei nicht nur eine Reaktion (Response), sondern im Idealfall eine interaktive Beziehung und einen Dialog zu schaffen. Der Dialog kann hierbei elektronisch, schriftlich oder mündlich (z.B. per Callcenter) erfolgen. Ziel ist es, vor allem nach Vertragsabschluss, detaillierteres Wissen über den Kunden zu erlangen, um ihm so passgenaue Angebote über neue Produkte machen zu können und eine Kundenbindung aufbauen und pflegen zu können. Auch die Einrichtung eines Feedback-Tools zählt zum Dialogmarketing.

Voraussetzung für Dialogmarketing

Voraussetzung für ein erfolgreiches Dialogmarketing ist eine umfangreiche Kundendatenbank mit persönlichen Informationen, die laufend ergänzt werden. Beispiele für solche Methoden, die das Ziel haben den Kunden auf sein Kaufverhalten hin zu untersuchen, sind Payback oder HappyDigits. Kriterien bei der Auswahl der Zielgruppe für Dialogmarketing-Aktionen können beispielsweise Alter, Wohnort oder Geschlecht, aber auch Kaufkraft oder Beruf sein. In Onlineshops wird oft auch das Verhalten auf der Webseite, wie Kauf, Kaufabbruch oder angesehene Produkte als Anlass genutzt.

Digitales Dialogmarketing

Online-Medien erleichtern die Interaktion zwischen Sender und Empfänger, zwischen Unternehmen und Kunde und umgekehrt. Ein direkter Kontakt wird ermöglicht. Die wichtigsten Kanäle im digitalen Dialogmarketing sind E-Mail und Social Media. Über Newsletter und anlassbezogene E-Mails (Trigger-Mail) können Personen zielgerichtet angesprochen werden. Social Media fördert die Vernetzung zwischen Interessierten bzw. Kunden und Unternehmen. Auf Social Media Kanälen, wie z.B. Facebook, findet der Dialog öffentlich statt.  Das erfordert von den Verantwortlichen Umdenken und Mut, da auch negative Rückmeldungen möglich sind. Wichtig ist es, zuzuhören, um Kundenbedürfnisse zu erkennen, um Produkte und Dienstleistungen verbessern zu können.



‹ zurück zur Übersicht

Newsletter Freeware

Jetzt ins E-Mail-Marketing starten und Software für bis zu 200 Abonnenten nutzen. Einfach und kostenlos mit der sitepackage:// Newsletter Freeware.

Jetzt starten
Newsletter

E-Mail Marketing Know-how kostenlos und frei Haus.