Häufige Frage

Bedeutung von Interessenten

Was genau sind eigentlich Interessenten? Muss ich diese von Hand freigeben und zu Abonnenten machen?

Interessenten sind nur dann für Sie wichtig, wenn Sie das Double Opt-In Verfahren zur Anmeldung für Ihren Newsletter auf Ihrer Website einsetzen. Dabei sind die Interessenten diejenigen Personen, die sich angemeldet haben, aber noch nicht auf den Link der Bestätigungsmail geklickt haben.

Manuell freigeben sollten Sie diese nur in Ausnahmefällen. Wenn ein Interessent seine Anmeldung bestätigt, wird er automatisch zum Abonnenten und damit zum aktiven Empfänger Ihrer E-Mailings. Erfolgt keine solche Bestätigung, so ist davon auszugehen, dass doch kein Bezug des Newsletters erwünscht ist. Diesen Wunsch sollte man respektieren.

Um zu vermeiden, dass der Bestätigungslink aus Unwissenheit über das Anmeldeverfahren nicht geklickt wird, sollte das Verfahren im Rahmen der Anmeldung für den Nutzer verständlich erläutert werden.


Ja | Nein

Hat diese Antwort Ihre Frage ausreichend beantwortet?


‹ zurück zur Fragenliste

Newsletter Freeware

Jetzt ins E-Mail-Marketing starten und Software für bis zu 200 Abonnenten nutzen. Einfach und kostenlos mit der sitepackage:// Newsletter Freeware.

Jetzt starten
Newsletter

E-Mail Marketing Know-how kostenlos und frei Haus.