Aktuell

Google+ Communities: Austausch zu gemeinsamen Interessen

Auf Google+ können Nutzer ab sofort sogenannte Communities erstellen und sich dort zu einem gemeinsamen Thema austauschen. Wir stellen das neue Feature des sozialen Netzwerks vor und möchten Ihnen unsere E-Mail-Marketing Community ans Herz legen.

Menschen mit gemeinsamen Interessen zusammenführen und ihnen einen intensiven Austausch zu einem speziellen Thema ermöglichen – das ist das Ziel der Communities auf Google+. Sowohl mit Privatprofilen als auch im Namen von Unternehmensseiten können diese erstellt werden. Dabei kann zwischen öffentlicher und privater Community gewählt werden - je nach Verwendungszweck: Dient die Community dem öffentlichen Networking? Soll sie für jeden frei zugänglich und über die Suche auffindbar sein? Oder will sich eine geschlossenen Studiengruppe darüber austauschen? Soll eine Mitgliedschaft nur auf Einladung möglich sein?

In der Google+ Hilfe findet sich eine Übersicht über die Eigenschaften der unterschiedlichen Community-Typen.

E-Mail-Marketing Community auf Google+Die Beiträge in einer Community erscheinen chronologisch, zudem können Kategorien angelegt und Beiträge diesen beim Veröffentlichen zugeordnet werden - wie bei einem Blog. So finden Interessierte noch schneller die für sie relevanten Inhalte, eine Suchfunktion steht ebenfalls bereit.

In Communities können alle gängigen Google+ Funktionen genutzt werden, von +1 über Veranstaltungen bis hin zu Hangouts. Einziger eventueller Nachteil: Beiträge, die ein Nutzer in einer öffentlichen Community teilt, erscheinen auch in seinem Profil. Seinen Followern werden sie aber nicht aktiv im Newsstream angezeigt.

Knüpfen Sie neue Kontakte: Die E-Mail-Marketing Community auf Google+

Natürlich soll sich auch zum Thema E-Mail-Marketing fleißig auf Google+ ausgetauscht werden. Zu diesem Zweck haben wir eine öffentliche Community eingerichtet, zu der wir alle Interessierten hiermit herzlich einladen.

Zur E-Mail-Marketing Community auf Google+

Kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt, Angabe der Website ist optional.






zurück zur Übersicht

Newsletter Freeware

Jetzt ins E-Mail-Marketing starten und Software für bis zu 200 Abonnenten nutzen. Einfach und kostenlos mit der sitepackage:// Newsletter Freeware.

Jetzt starten
Newsletter

E-Mail Marketing Know-how kostenlos und frei Haus.



Hotline

Sie haben Fragen zum sitepackage:// Newsletter System? Rufen Sie uns an!

Wir beraten Sie gern unter
+49 (0)431 97997220

Feature Sheet

Erhalten Sie einen vollständigen Überblick über alle Funktionen des sitepackage:// Newsletter-Systems. Holen Sie sich einfach das Feature Sheet als PDF-Download!

Herunterladen
Über den Autor

Lars Müller

Lars Müller

Geschäftsführer
wigital GmbH